Von Meisterhand gefertigt

Nach meiner Ausbildung von 1983 bis 1986 im Damenschneiderhandwerk in Gottwollshausen (Schwäbisch Hall) ging es für ein Jahr nach Salzburg für eine zusätzliche Weiterbildung zur Trachtenschneiderin an einer staatlich anerkannten Schule. Natürlich lag es Nahe anschließend in der bayrischen Metropole München als Gesellin in einer Trachtenschneiderei zu arbeiten. Dort legte ich 1991 meine Meisterprüfung bei Müller & Sohn ab. Von da an machte ich mich als Damenschneidermeisterin in Waldenburg (Württemberg) selbstständig. 

In diesem traditionellen Handwerk geht es darum sich weiterzubilden und zu entwickeln, um die neuen Innovationen anwenden zu können und in die Mode zu integrieren. 

Meine Ziele für die Zukunft sind weiterhin schöne handwerkliche und individuelle Unikate für meine Kundinnen zu fertigen. Voraussetzung dafür sind einzigartige Designs und hochwertige Qualitäten und Zutaten, wozu Knöpfe, Reißverschlüsse, Bänder und Weiteres zählen.

Stoffe und Nähen sind meine Leidenschaft .

Öffnungszeiten

Mo. & Di.

Mi.

Do.

Fr.

Termine nach Vereinbarung

Kurstag

10:00 - 17:00 Uhr

09:00 - 12:00 Uhr

  • Facebook Social Icon